Parlament der Lebewesen

Wir sind viele. Wir haben Augen, wir haben Fühler, Zähne, Pfoten, Blätter und Fell. Wir zwitschern, wir poltern, wir quaken und rollen, wir rennen und beben, wir wachsen, wir fließen und wir kommunizieren. Wir sind das Parlament der Lebewesen. Ein künstlerisches Forschungsprojekt mit Kindern und non-humans, um herauszufinden, wie wir gut zusammenleben können.

LABORE

In den Laboren arbeiten Künstler*innen und die Teilnehmer*innen gemeinsam zu einem Thema oder einer Frage. Vieles fließt dann in die Produktion der Künstler*innen ein.

VON Pilot*innen GbR mit Carola von der Dick, Kris Grün und Humanistischer Verband Deutschlands | Berlin – Brandenburg / Humanistische Hochschule Berlin / Peter-Petersen-Schule / Schule an der Strauchwiese / Friedrichsfelder Grundschule / Fanny-Hensel-Grundschule

Gefördert von dem Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und dem Humanistischen Verband Deutschlands | Berlin-Brandenburg.

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann hier entlang.