Daniella Strasfogel

PLAY DATE Konzert

Musik * 70 Minuten

Für Zuhörer*innen,
groß und klein,
und alle, die gerne Lieder singen

Mittwoch, 18. September um 17 Uhr

Bei unserem ersten Konzert – im Rahmen von FELDspiele – spielt die Violinistin Daniella Strasfogel Musik aus verschiedensten Welten – von Telemann und Xenakis bis hin zu Spirituals und allseits bekannten Liedern. Ein Konzert zum Tanzen, Herumrennen, Stillstehen, Staunen und auch zum Mitsingen!
Begleitet wird sie von Jan Kress, selbst taub, und Anka Böttcher, die mithilfe von Gebärdensprache, das Konzert für Gehörlose mit Gebärden- und Körpersprache zugänglich machen.

Daniella Strasfogel ist Geigerin, Geigenlehrerin und Performerin in Berlin. Als Geigerin bedient sie sich nicht nur ihres Instrumentes, sondern sieht sich als ganzheitliche Musikerin, die auch ihren Körper und ihre Stimme der künstlerischen Interpretation als Arbeitswerkzeug zur Verfügung stellt. 2018 hat sie LOUDsoft gegründet, aus dem Impuls, neue Formate für die Musikvermittlung zu finden.

Performance und Musik: Daniella Strasfogel

Viele Kinder, eine Band und für alle Menschen eine Chance, gemeinsam Musik live zu erleben.
Bei PLAY DATE präsentieren wir Konzerte verschiedener Stilrichtungen für Musikbegeisterte jeden Alters, ob mit oder ohne sichtbarer oder unsichtbarer Beeinträchtigung. Garantiert ist neben richtig guter Musik eine entspannte Atmosphäre, bei der wir versuchen, auf individuelle Bedürfnisse einzugehen und wo alle auf ihre Kosten kommen.
Für sensible Ohren wird Gehörschutz bereitgestellt, Rolli-Fahrer*innen erhalten Betreuung, auf Sehbeeinträchtigte wird eingegangen. Jede Art von Besonderheit ist hier willkommen.
Musik für wirklich Alle, solange sie Spaß daran haben!

Konzept PLAY DATE: Boris Hauf
Gefördert durch: Musicboard Berlin GmbH

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen