LICHTGESTÖBER – SCHNEEGEFUNKEL

von Theater Miamou

*** FIGURENTHEATER *** Dauer: 35 Minuten

ab 3 Jahren

Donnerstag, 10. Dezember um 10:00 Uhr
Freitag, 11. Dezember um 10:00 Uhr und 14:30 Uhr
Samstag, 12. Dezember um 11:00 Uhr und 16:00 Uhr

Alles wird weiß! … der Baum … der Wald … – der Winterwald! Sieh dort, der Fuchs. Er springt durch den Schnee und spielt mit den Flocken. Neuschnee … Tiefschnee … Schneedecke. Drinnen beim Wicht ist es warm. Der Tee dampft in der Tasse. Schneewolke … Schneegestöber … Schneesturm! – Wo aber ist der Fuchs?! Zum Glück hält der Wicht Ausschau. In der Kälte lässt er keinen da draußen allein. Schneegebirge … Schneelicht … Schneenacht. Man sagt, wenn der Schnee zu leuchten beginnt, darf man sich etwas wünschen. Ein fantasievolles Spiel mit Materialien und Figuren und live Musik erzählt – mit wenig Sprache – vom Bedürfnis nach Licht, Wärme und Geborgenheit in winterlich kalter Dunkelheit.

Spiel & Figurenbau: Mirjam Hesse, Regie: Enno Podehl. Eine Produktion von Theater Miamou. Gefördert vom Kulturinstitut Braunschweig.

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen