LET´S TALK ABOUT … INKLUSION

von FIPs: Feld Important Persons

Samstag, 2. April ab 16:00 Uhr

Seit 2019 entstehen bei uns inklusive Produktionen für taube und hörende Kinder, seit 2020 ist der taube Tänzer und Theaterpädagoge Jan Kress Teil unsres festen Teams. Zeit sich auszutauschen und breiter zu vernetzen! Nach einem sehr schönen und dichten ersten Treffen im Dezember mit
einem Feuerwerk spannender Inputs von den Künstler:innen und Speaker:innen: Jan Kress, Gabriel Galindez Cruz, Anne Rieger, Wera Mahne, Camilla Vetters und Franzsika Winkler laden wir Euch herzlich zum zweiten Treffen im FELD Theater ein.

Wir starten wieder mit der Möglichkeit einer gemeinsamen Seh-Erfahrung und laden Euch ein um 16Uhr die FELD-Produktion „Dinge Dingen – tanzendes Philosophieren über Dinge“ für Kinder ab 6 Jahren von Julia Keren Turbahn und Jan Rozman anzuschauen. Das Nachgespräch wird moderiert von Jan Kress. 

Um 18Uhr freuen wir uns über den Input von Michaelea Caspar und Guiseppe Giuranna, die uns eine Einblick in ihre Arbeitsweise der Taub-hörenden Co-Regie geben.

Eure Anmeldung zum Treffen und die Kartenreservierungen für „Dinge Dingen“ gerne an:
verena@jungesfeld.de

Wir freuen uns auf Euch!

Gastgeber*innen: Gabi dan Droste, Jan Kress, Koordination: Verena Lobert, Haus & Technik: Stefan Neumann.

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen

*** 3G-Regel entfällt - Pflicht zum durchgehenden Tragen einer FFP2-Maske bleibt bestehen***
This is default text for notification bar