Jenny Coogan

Nach ihrem Studium am Amherst College und der University of California at Berkeley, erwarb sie unter der künstlerischen Leitung von Martha Hill 1981 den Bachelor of Fine Arts Degree an der Juilliard School in New York City. Sie blickt auf eine 30-jährige Laufbahn als Tänzerin, Choreografin, Dozentin für Tanz, als somatic practitioner sowie als künstlerische Leiterin des international agierenden Ensembles Coogan Dancers zurück. Sie arbeitete u.a. mit Lucas Hoving, Daniel Lewis, und Susan Marshall, Tanzprojekt München, Tanzatelier Wien und an den Städtischen Bühnen in Freiburg, Nürnberg und Darmstadt. 

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen