ThemenFELDer

Wir beobachten die Welt in der wir leben! Wir finden ein Thema, sprechen darüber, lassen aus Worten mit all unseren Sinnen künstlerische Werke entstehen. Wir werden zu FELDforscher*innen!



THEMA KINDERRECHTE
Im Projekt Echtes Recht erforschen Grundschulkinder mit den Künstler*innen Eva Plischke und Julia Schreiner von August bis November 2019, wie Kinder in FELD mitbestimmen können.



THEMA INKULSION

Viele Kinder, eine Band und für alle Menschen eine Chance, gemeinsam Musik live zu erleben. Mit PLAY DATE präsentiern wir Konzerte verschiedener Stilrichtungen für Musikbegeisterte jeden Alters, ob mit oder ohne sichtbarer oder unsichtbarer Beeinträchtigung. Garantiert ist neben richtig guter Musik eine entspannte Atmosphäre, bei der wir versuchen, auf individuelle Bedürfnisse einzugehen und wo alle auf ihre Kosten kommen. Für sensible Ohren wird Gehörschutz bereitgestellt, Rolli-Fahrer*innen erhalten Betreuung, auf Sehbeeinträchtigte wird eingegangen. Jede Art von Besonderheit ist hier willkommen. Musik für wirklich Alle, solange sie Spaß daran haben!


Unsere von der Presse gelobte erste Eigenproduktion MITGEFÜHL UND OHNE ist speziell auch für taube oder hörbeeinträchtigte Kinder (und Erwachsene) geeignet: eine spielerische Expedition mit tastbaren Objekten, sichtbaren Gebärden und vibrierender Musik für alle wachsenden und erwachsenen Gefühlsforscher*innen.

Weitere Projekte/Stücke für und mit Menschen mit Hörbeeinträchtigungen folgen.



THEMA DIALOGE ZWISCHEN DEN GENERATIONEN
Die erste Ausgabe unseres Festivals FELDSPIELE geht der Frage nach, wie die Anliegen unterschiedlicher Generationen miteinander in Kommunikation kommen können, und wie daraus statt eines widerstreitenden ein spielerischer und produktiver Austausch entstehen kann.


Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen