Dennis Deter

Dennis Deter ist gebürtiger Berliner und lebt und arbeitet dort als Dramaturg, Choreograph und Performer. Er studierte Philosophie und Neuere Deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin. Seit 2003 arbeitet Dennis eng mit der Choreographin Anja Müller zusammen. Ihr gemeinsames Interesse gilt fiktiven und realen Körpern im Theater, sowie der Adaption von Methoden der Animation, Filmtechnik und Konzerten für die Bühne. Für das Theater Freiburg kreierten sie zB die 2-Personen- Wagner Oper „Misfit – Ein Tannhäuser-Bastard“ für großes und kleines Publikum. Zuletzt entstand zusammen mit Lea Martini „Eine Geschichte der Welt“ – eine performative Alternativhistorie vom Urknall bis zum Erscheinen der Menschen für ein Publikum ab sechs Jahren. Die Premiere war im März 2019 in der Fabrik Potsdam im Rahmen des „explore dance“ Networks zu sehen.
Neben dem Theater tourt Dennis seit sieben Jahren europaweit mit der internationalen Performance- Band John The Houseband und spielt Bass im Rock-Trio „Kala Brisella“.


www.determueller.com

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen