Jo Parkes

Jo Parkes ist freiberufliche Tanzkünstlerin, Regisseurin und Pädagogin (DE / UK). Sie arbeitet im ko-kreativen, partizipativen Tanz und kreiert Installationen, Events, Performances und Videos. Sie ist Gründerin und künstlerische Leiterin von Mobile Dance e.V., einer Organisation, die mit einem Pool von rund 30 Künstler*innen sozial engagierte Projekte kreiert, oft in Communities, in denen der Zugang zur Kunst begrenzt ist. Seit 2014 leitet sie (zusammen mit der Sonderpädagogin Barbara Weidner) das Projekt JUNCTION, das wöchentlich mit Menschen aus fünf Berliner Wohnheimen für Flüchtlinge arbeitet, und die vierteljährlichen Tanzpartys in den Uferstudios künstlerisch leitet. Jo gibt Gastvorlesungen, Vorträge und Workshops international.

https://www.joparkes.com

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen

Wir hoffen momentan, ab Mai 2021 wieder Vorstellungen anbieten und Publikum empfangen zu dürfen. Bitte tragen Sie sich in den Newsletter ein. Wir werden vorerst keine gedruckten Programme veröffentlichen. Auf – hoffentlich – bald! Bis dahin: bleibt gesund.
This is default text for notification bar