Eva Plischke

Eva Plischke ist Performerin, Kulturwissenschaftlerin und künstlerisch Forschende. Bis 2005 studierte sie Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis mit dem Schwerpunkt Theatertheorie und -praxis in Hildesheim. Dort war sie 2006 künstlerische Leiterin des Jungen Theater- und Performancefestivals transeuropa. Während des Studiums gründete sie die Theatergruppe Turbo Pascal, mit der sie interaktive Performances und partizipative Projekte an Häusern und Festivals im deutschsprachigen Raum zeigt (Augenblick mal Festival 2017, sophiensaele Berlin, Theater Freiburg u.a.). Zudem realisiert sie Projekte kultureller Bildung und Forschung, u.a. am Fundus Theater/Forschungstheater Hamburg, Jungem DT und Theater an der Parkaue. Als Doktorandin im Graduiertenkolleg Versammlung und Teilhabe beschäftigte sie sich mit performativen Praktiken der Zukunftsvorhersage und der Szenariotechnik und fragt, welche Rolle das Theater/die Performance bei der Produktion von Zukunftsszenarien spielt bzw. spielen könnte.

www.turbopascal.info

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen

***** Bitte beachtet 2G Plus. Ihr dürft gerne geimpft und genesen zu uns kommen. Wir sind es auch. Bitte tragt (FFP2) Maske auch während der Vorstellung. Das tun wir auch. Wir haben die Platzkapazität reduziert und sorgen für regelmäßige Reinigungen und intensives Lüften über unsere Frischluft-Lüftungsanlage und unsere Fenster. ***** Personen unter 18 Jahre sind von 2G ausgenommen: Bei Schulkindern (6-18 Jahre) gilt der Schülerausweis als Nachweis über die regelmäßige Testung. Kinder unter 6 Jahre sind von der Testpflicht befreit. ***** Der Impf- oder Genesennachweis muss digital verifizierbar sein (QR Code, kein Impfbuch) und mit einem Ausweisdokument verglichen werden können ****
This is default text for notification bar