Boris Hauf

Multi-intrumentalist, Komponist, Produzent und Performer Boris Hauf spielt Saxophon, Querflöte, Synths, Orgel, Computer und singt. Er komponiert für Bands, Solisten, Große und kleine Ensembles, für Künstler im Bereich Performance, Film und Video Eulen Installationskunst. Hauf hat mehr als 50 VERÖFFENTLICHUNG auf CD, Vinyl und online. Er initiierte und kuratierte das Jährliche Kompositions u. Improvisations-Festival Chicago Soundkarte in Chicago und die Nachmittagskonzert Serie Playdate in Berlin. An der UdK Berlin hat Boris Hauf einen Lehrauftrag. Er tourt weltweit in verschiedenen Bands und Ensembles sowie im performativen Kontext und -, ideal für notwenig – als Solist. Als Performer und Komponist Arbeitet er seit Jahren eng mit den Choreographen Christina Ciupke, Martin Nachbar und Karen Christopher zusammen. Couscous, Clark, Eule und Mack, Next Delusion, The Peeled Eye. Er ist der Keyboarder und Multiinstrumentalist der legendären Band Naked Lunch, betreibt das Label schamlos  und lebt in Berlin.

http://hauf.klingt.org

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen

***** Wir starten in die neue Spielzeit. *****
This is default text for notification bar