Britt Hatzius

arbeitet mit Film, Videos, Sound und Performances. Ihre Arbeit wurde bereits auf internationalen Performance- und Medienkunstfestivals gezeigt, in Institutionen und Galerien. Ihre Werke zitieren oder arbeiten mit Formaten aus dem Bewegtbild-Genre, sowohl in technischer als auch konzeptueller Form. Dabei werden Ideen erforscht, rund um die Themen Sprache, Interpretation und deren Potenziale für Diskrepanzen, Brüche, Abweichungen und (Mis-) Kommunikation.

http://www.britthatzius.co.uk/home.html

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen

Wir hoffen momentan, ab Mai 2021 wieder Vorstellungen anbieten und Publikum empfangen zu dürfen. Bitte tragen Sie sich in den Newsletter ein. Wir werden vorerst keine gedruckten Programme veröffentlichen. Auf – hoffentlich – bald! Bis dahin: bleibt gesund.
This is default text for notification bar