Britt Hatzius

arbeitet mit Film, Videos, Sound und Performances. Ihre Arbeit wurde bereits auf internationalen Performance- und Medienkunstfestivals gezeigt, in Institutionen und Galerien. Ihre Werke zitieren oder arbeiten mit Formaten aus dem Bewegtbild-Genre, sowohl in technischer als auch konzeptueller Form. Dabei werden Ideen erforscht, rund um die Themen Sprache, Interpretation und deren Potenziale für Diskrepanzen, Brüche, Abweichungen und (Mis-) Kommunikation.

http://www.britthatzius.co.uk/home.html

Newsletter zur FELDbeobachtung


Alle Newsletter anzeigen

***** Wir starten in die neue Spielzeit. *****
This is default text for notification bar