Über Überüberübermorgen

Wisst ihr es schon? Die Zukunft ist da! Überüberübermorgen ist gleich um die Ecke!

Wie soll sie aussehen? Wird es mehr Natur in den Städte geben? Mehr Gespräche zwischen Menschen und Tieren? Zusammen mit Cécile und Cathy reist ihr in vergangene und zukünftige Welten und lernt dabei den Schlagzeug spielenden Tintelefant kennen. Er könnte uns helfen. Dafür aber müssen wir erst lernen, ihn zu verstehen. Und wisst Ihr was passiert, wenn man die Reihenfolge der Dinge ändert, die Reihenfolge der Tage, Wochen und Jahre dreht? Wir denken zusammen nach über unsere Beziehung zur Zeit und erzählen Euch von der Science-Fiction-Welt Solarpunk.

Über Überüberübermorgen ist eine Zeitreise mit viel Magie, voller knalliger Kostüme, überbordendem Bühnenbild und lustigen Wesen, die halb Mensch / halb Tier sind. Lasst uns gemeinsam mit dem Tintelefant unsere Hoffnung für die Zukunft in die Tat umsetzen!

Eine Produktion von Cécile Bally & Cathy Walsh in Koproduktion mit FELD Theater und Kooperation mit Theater o.N. Berlin. Über Überüberübermorgen ist ermöglicht durch die Residenzförderung Tanz 2020/2021 der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa und durch eine Entwicklungs und Researchunterstützung des Graffiti Theatre Cork. Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds Berlin.